Wer das Bremsen, das Kurvenfahren und das Fallen beherrscht, kann sich sicher im öffentlichen Verkehrsraum bewegen. Aus diesem Grund bietet die Kreisverkehrswacht Heilbronn spezielle Kurse an, um die genannten Grundtechniken zu lernen.

Unser zertifizierte Inliner-Lehrer Ralf Dubois führt sie durch den Kurs und legt hierbei größten Wert auf eine individuelle Betreuung und Schulung jedes einzelnen Kursteilnehmers.

Erw. 20 €,1 Kind 20 €, 2.Kind 10 €, 3. Kind frei                                      Termine:
Grundlagenkurs Beginn: jeweils Mitwochs 17 h - 20 h                   

Nächster Kurs:


Kurs-Preise:
Erwachsene 20,- €
1. eigenes Kind 15,- €
2. eigenes Kind 10,- €
3. eigenes Kind frei

Bitte denken Sie immer daran:

Auch wenn Sie die Grundtechniken beherrschen sollten, gelten nach wie vor die Verkehrsregeln sowie Rücksichtnahme und Vorsicht beim Skaten im Straßenverkehr.

Sind Fußgänger in der Nähe sollte man seine Geschwindigkeit anpassen oder ausweichen, wenn ein Passant plötzlich anhält oder die Richtung ändert.

Inline-Skater haben einen wesentlich längeren Bremsweg wie Pkw oder Fahrrad; zudem beherrschen sehr viele Skater die Bremstechnik nicht richtig. Vorrausschauendes Fahren und gegenseitige Rücksicht sind deshalb besonders wichtig.

Eine passende Schutzausrüstung sollte für alle Skater eine Selbstverständlichkeit sein!
Knieschützer Ellbogenschützer Handgelenkschützer
Skater-Helm oder ein geeigneter Fahrradhelm